Waldheim Schlagstein


Die Umgebung

Rund um das Waldheim

Hier  finden Sie Informationen über  Ausflugsziele und mögliche Tagesausflüge in der Umgebung des Waldheimes.



Stadt und Burg Nideggen

Zurück ins Mittelalter

Entfernung ca 7km

Alte Stadttore und Fachwerkhäuser geben dem Ort einen besonderen Reiz. Die Burg gehört zu bedeutendsten Burganlagen des Rheinlandes; die älteste Bausubstanz stammt vom Ende des 12. Jahrhunderts; bis zur Mitte des 16. Jahrhundert war die Burg Residenz der Herzöge von Jülich.nideggenburg
 Im restaurierten Bergfried befindet sich heute das Burgenmuseum der Eifel. Dieses bietet unter anderem Führungen und Workshops an, die gegen Voranmeldung gebucht werden sollten.

Über die Region bekannt sind die Buntsandsteinfelsen von Nideggen.

Weiterlesen...
 
Kreuzau

Ab ins kühle Nass

Sprudelnde Fontänen, ein großzügiges Kinderbecken und gut temperiertes Außenbecken laden ins Freizeitbad monte mare Kreuzau ein. Mit vielen Attraktionen rund ums Wasser kommen hier Jung und Alt auf ihre Kosten. montemare

Weiterlesen...
 
Rurtalsperre Schwammenauel

Die Nr. 2 der Talsperren Deutschlands

Zugfahrt bis Heimbach / ca. 16 km


Der Rursee das ideale Umfeld für einen erholsamen Urlaub mit Erlebnisqualität. Er ist mit einem Fassungsvermögen von 205 Millionen m³ eine derrursee_05 größten Talsperren Deutschlands. Wassersport in nahezu jeder Form ist in und um den Rursee möglich.

Die beiden Rurseeorte Woffelsbach und Rurberg bieten ein vielseitiges Angebot für jeden Besucher. Woffelsbach lädt besonders zu sportlichen Aktivitäten auf dem Rursee ein. Segeln und Bootfahren stehen im Vordergrund. In Rurberg bieten zahlreiche Cafés und Restaurants ein reichhaltiges Angebot.

 

Weitere Informationen
 
Biologische Station im Kreis Düren

Zwischen Ringelnattern und Heuschrecken...

Die Biologische Station Düren ist ein Verein und bereits seit dem Jahr 1997 für den Naturschutz im Kreis Düren aktiv. Die Mitglieder des Trägervereins biostation2kommen aus den Naturschutzverbänden, der Land- und Forstwirtschaft und dem amtlichen Naturschutz. Sitz der Biologischen Station ist seit Herbst 1999 der alte Bahnhof in Nideggen-Brück im Rurtal. Basis der Stationsarbeit ist seit 2005 die Förderrichtlinie Biologische Stationen in NRW (FÖBS). Sie bildet die Grundlage für die Förderung aller Biologischen Stationen im Land NRW.

Weiterlesen...
 
Freilichtmuseum Kommern

Leben wie Urgroßmutter

Entfernung ca. 30kmkommernschwertz_klein

Erinnern Sie sich noch an den Duft und den Geschmack von frischem Brot, das in einem mit Holz befeuerten Ofen gebacken wurde? Oder wissen Sie noch wie in einer Schmiede gearbeitet wurde? Im LVR-Freilichtmuseum Kommern können Sie mit allen Sinnen erleben, wie früher im Rheinland gelebt und gearbeitet wurde.

Weiterlesen...
 
Burgberg

Weitblick in die Ferne

Entfernung ca. 6 km

Der Burgberg zwischen den Orten Bergstein und Zerkall ist mit 400,5 m die höchste Erhebung der Gegend. Zwar sind von der im Jahre 1171 an dieserKrawutschketurm Stelle errichteten Burg Kaiser Friedrich Barbarossas keine Überreste mehr sichtbar, jedoch bietet der Aussichtsturm ( Krawutschke Turm ) an dieser Stelle einen interessanten Blick auf Nideggen, das Rurtal und die Voreifel.

Weiterlesen...
 
Obermaubach

in idyllisches Dorf am Rande des Nationalparks Nordeifel

Eingebettet in die landschaftlich reizvolle Umgebung des Naturparks Nordeifel liegt der Erholungsort Obermaubach.Stausee Obermaubach
Es liegt am Ufer eines Trinkwasserstausees mit der höchsten Fischtreppe NRWs. Mit zahlreichen Fachwerkhäusern konnte es seinen historischen Dorfcharakter erhalten.

Weiterlesen...
 
Tretbootverleih

Gemütlich an einem lauen Sommerabend über den Stausee paddeln...

Fussweg ca. 800 m

Der Bootsverleih befindet sich direkt an der Staumauer in Obermaubach gegenüber dem Kiosk.tretboot
Bei gutem Wetter finden Sie uns direkt am Bootsverleih.

Weitere Infos zum Bootsverleih
 
Töpferreimuseum Langerwehe

Wir geben mit Ton an

Entfernung ca. 30km 

Seit rund tausend Jahren wird in Langerwehe getöpfert, bis zum heutigen Tag. Natürlich haben sich die Formen und Techniken während dieser langenft_museum_r1_2 Zeit immer wieder verändert. Der Zeitgeschmack hat dabei Erstaunliches hervorgebracht, z. B. die schnell zu kippenden Krüge und Becher der Gotik. Sie orientieren sich genau so an dem Faible für's Schlanke und Hohe, wie die Kirchenfenster oder die spitzen Hüte der Burgfräuleins.

Weiterlesen...
 
Stadt Heimbach

Zugfahrt bis Heimbach / ca. 16 kmburgheimbach

Mit der Rurtalbahn gelangt man nach ca 13 Minuten fahrt in den Luftkurort Heimbach. In und um Heimbach gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten die zu einem Tagesausflug einladen.

Weiterlesen...