Waldheim Schlagstein


Programme

Hinweis :

Kontakt und Buchungsinformationen finden Sie bei den entsprechenden Angeboten.



Von Bäumen, Felsen & Teufels Dreizahn

Naturentdecker auf der Pirsch   


Ein Naturerlebnis-Programm für Schulklassen von 1,5 Tagen

-pädagogisch wertvoll, erlebnisreich & mit viel Vergnügen-

Leitung: Familien- und Erwachsenenbildung der Ev. Gemeinde zu Düren

Die Erlebnisprogramme bieten Ihnen und Ihren Schützlingen ganz viel Naturerfahrungen in der wundervollen Landschaft der Eifel, die sicherlich unvergesslich werden. Der herrliche Wald, der das Waldheim umgibt lädt ein, Bäume & Sträucher kennen zu lernen und beispielsweise aus den leckeren Fichtenspitzen super Konfekt zu zaubern. Die bizarren Buntsandsteinfelsen zeugen von der bewegten Geschichte der Region und es gibt dort wahre Löwen zu entdecken.

Gut angekommen? Und gut gestärkt vom Mittagessen? Dann kann es losgehen: Zunächst erkunden die Naturdetektive ihre neue Umgebung und malen eine Karte von ihr. Wo ist Süden, wo Westen? Wie kann man das ohne Kompass erkennen? Dann darf gespielt werden. Mit Blättern und anderen Naturmaterialien. Ganz nebenbei lernen die Kinder die wichtigsten Bäume kennen. Es geht steil hoch zum Engelsblick und es wird das Geheimnis von Teufels Forke gelüftet.

 

Weiterlesen...
 
NEU: Feld-,Wald- & Wiesenküche

Naturentdecker auf der Pirsch

FELD-, WALD- & WIESENKÜCHE

-Tages- oder Halbtagesveranstaltung ( 5 / 3 Stunden ) -

Leitung: Familien- und Erwachsenenbildung der Ev. Gemeinde zu Düren

Was kann alles im Wald und auf der Flur gegessen werden? Und vor Allem was ist giftig? Erstaunlich das sich aus frischen und zarten Buchenblättern ein Salat zaubern läßt

Weiterlesen...
 
NEU: Von Saftkuglern, Asseln & Springschwänzen
Naturentdecker auf der Pirsch

VON SAFTKUGLERN, ASSELN & SPRINGSCHWÄNZEN

- Halbtagesveranstaltung ( 3 Stunden) -

Leitung: Familien- und Erwachsenenbildung der Ev. Gemeinde zu Düren

 

Eine Expedition in die Unterwelt: Zumeistunbeachtet und doch eine unserer wichtigsten Lebensgrundlagen! Und dabei sospannend!

Lasst ihn uns einmal barfuß betreten und spüren, wie sich der Boden unter unseren Füßen eigentlich anfühlt.Und dann lasst uns eine „Fingerprobe" machen und dann stecken wir auch noch die Nasen hinein!

Weiterlesen...
 
Naturführungen

Was hat das da draußen eigentlich mit uns Menschen zu tun?

Leitung: Anderas ScheiderSchlagstein6

Unterhalb des Waldheims liegt der Grillplatz wunderschön auf einer baumumstandenen Wiese. Abends brennt da das Lagerfeuer, aber wir sind ja tagsüber da: Unser Thema sind hier die Kräuter auf der großen Wiese: Was kann man davon essen, was ist giftig? Was hilft gegen Mückenstich und womit kann man hellsehen oder so etwas...? Wie funktioniert das mit den Heilkräften, wieso heilen Pflanzen eigentlich?
Lerchensporn, Gundermann, Löwenzahn, Giersch,.. Das dauert schon eine Weile, bis der Ampferverband gewickelt, der heilende Saft des Wegerichs herausgeknödelt und die Brennnessel gezähmt worden ist. Meistens geht darüber die erste Stunde ins Land. Nach ein oder drei Merkspielen finden die TeilnehmerInnen die Pflanzen sicher auch zu Hause auf der Wiese wieder.

Weiterlesen...
 
Walderkundung mit dem Förster

Ein Angebot des Landesbetriebs Wald und Holz NRW

-Regionalforstamt Rureifel – Jülicher Börde-

Leitung Förster, Jörg Melchior

Unabhängig von Jahreszeit und Wetter vermittelt Förster Jörg Melchiorfoerster
Ihnen und ihrer Gruppe das

“ Naturerlebnis Wald ”.

Wald sind nicht nur viele Bäume.

Wald ist Spiel- und Erlebnisraum, Arbeitsplatz,
Heimat von Tieren, Pflanzen und Pilzen,
Reich der Wichtel, Feen und Waldgeister,
Lebensquell, Sporthalle, Bastelecke, Speisekammer und vieles andere mehr.

Wald ist einfach super.

Mehr Informationen zur Walderkundung
 
NEU: Schnitzwerkstatt mit Taschenmesser

Naturentdecker auf der Pirsch

SCHNITZWERKSTATT & TASCHENMESSERDIPLOM

– Tages- oder Halbtagesveranstaltung (5 / 3 Stunden)-

Zunächst stürmen wir in den Wald und sammeln geeignete Stöcke oder Kiefernrinde, die sich besonders für feinere Arbeiten eignet.

Weiterlesen...
 
NEU:Von Blätterschlangen, Waldgeistern & Steinmännchen

Naturentdecker auf der Pirsch

VON BLÄTTERSCHLANGEN, WALDGEISTERN & STEINMÄNNCHEN

-Halbtagesveranstaltung ( 3 Stunden) -

Leitung: Familien- und Erwachsenenbildung der Ev. Gemeinde zu Düren

Kunstunterricht draußen – ganz individuell! Die Natur ist Lehrmeisterin. Wir erleben sie hautnah, sind mittendrin. Gehen mit offenen Augen, Ohren, Händen und Herzen. Was nehmen wir wahr? Lassen wir den Ort, wie er sich jetzt zeigt, auf uns wirken! Was finden wir vor, womit können wir arbeiten?

Weiterlesen...
 
Wald pur

Leitung Maria Hinz ( Zert. Waldpädagogin)

Bäume – Freunde fürs Leben

Programm_Waldheim_SchlagsteinGemeinsam geht es  in den Wald um die Welt der Bäume kennen zu lernen. Wir besuchen sie, erfahren etwas über ihr Leben, entdecken viele interessante Dinge in ihrer Umgebung, lauschen zu ihren Füßen spannenden Geschichten und haben Zeit zu spielen.  Jede Menge aufregende Dinge haben uns unsere Freunde zu berichten,  so dass unsere Zeit viel zu kurz scheint. Aber man kann ja immer wieder kommen, denn Bäume sind Freunde fürs Leben.

 

Weiterlesen...
 
Das Geheimnis der Monsterkralle

1,5 - 3 Tage Programmdauer buchbar / ab 3. Schuljahr

Leitung: Flowventure

In einem Ort Namens Schlagstein ranken sich die Mythen um eine Monsterkralle, die versteckt in den Wäldern liegt. Im Schatten einer steilen Wand, flow1wartet dieses Geheimnis darauf entdeckt zu werden. Doch der Weg dorthin, ist mit vielen Aufgaben gespickt. Um Euren Mut und das Vertrauen in euer Entdeckerteam zu stärken, haben die flowventure Trainer spannende und herausfordernde Teamaufgaben für Euch vorbereitet. Mit jeder bestandenen Aufgabe erhaltet Ihr einen Hinweis, der Euch der Monsterkralle einen Schritt näher bringt. Damit Ihr für sämtliche Situationen gewappnet seid, werden Euch die Expeditionstrainer zudem zeigen, wie Ihr verschiedene Seilbrücken selber konstruieren könnt.

Erfahre mehr über die Monsterkralle