Waldheim Schlagstein


Anmeldebedingungen

Bitte beachten Sie, dass wir nur Buchungen ab zwei Übernachtungen und mindestens 25 Personen annehmen können !!

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie folgende Bedingungen an:

  • Abmeldungen und Änderungen der angegebenen Personenzahlen müssen mindestens 12 Wochen vor dem angemeldeten Termin schriftlich erfolgen.

 

  • Anmeldungen mit mehr als sieben Belegungstagen können nur innerhalb einer Woche nach Eingang der Anmeldung bei uns im Waldheim, abgemeldet werden.

 

  • Bei Nichteinhaltung der Abmeldefrist ist folgende Entschädigung zu zahlen:
    • Pro Person und Nacht die volle Übernachtungsgebühr
      plus 20% des Verpflegungssatzes.
    • Auf die Entschädigung wird verzichtet, wenn Übernachtung und Verpflegung in 
      der betreffenden Zeit von anderen Gästen in Anspruch genommen werden.

 

  • Die in der Anmeldung angegebene Personenzahl ist verbindlich.
    • Liegt die Zahl der Teilnehmer um mehr als 15% unter der angemeldeten
      Personenzahl, so ist ebenfalls eine Entschädigung nach dem Punkt "Nichteinhaltung der Abmeldefrist" zu zahlen.
    • Wünscht eine Gruppe unter 50 Personen das ganze Haus alleine zu belegen,
      wird eine Entschädigung individuell von der Heimleitung festgelegt.

 

  • Es wird immer der Tagessatz zur Zeit der Belegung als Berechnungsgrundlage genommen.


  •   Bitte mitbringen :
    • Bettwäsche (Laken, Bett- und Kopfkissenbezug ),
      ansonsten muss sie gegen eine Gebühr von 5,00 € ausgeliehen werden.
      Aus hygienischen Gründen ist es nicht erlaubt, Schlafsäcke zu benutzen.
       
    • Hausschuhe, da der Schlaftrakt nicht mit Straßenschuhen betreten werden darf


  • Am Abreisetag sind alle benutzten Räume besenrein und aufgeräumt zu verlassen. 
    • Das heißt, Tische und Stühle sind wieder so zu stellen, wie man sie bei der Ankunft
      vorgefunden hat.
      Auch sind in den Schlafräumen die Abfalleimer zu leeren und die Bettdecken zu ordnen.
    • Ist der Abreisetag ein Wochentag, sind die Schlafräume vor dem Fühstück zu räumen.

 

  • Finanzielle Entschädigung muß geleistet werden für:
    • zerbrochenes Geschirr
    • mutwillige Zerstörungen
    • nichtbeseitigte Verschmutzungen.


  • Wir bitten Sie, Zahlungen bargeldlos zu leisten. (Überweisung )

  • Dokument Als PDF